Was ist ein Barcamp?

Was ist ein Barcamp?

Das WeLikeSalesCamp wird als Barcamp durchgeführt. Die Grundidee von Barcamps lautet: Jeder ist ein Experte auf einem (Teil)Gebiet und kann dieses Wissen weitergeben. Umgekehrt lernt jeder von den anderen.

Anders als bei herkömmlichen Konferenzen gibt es kein festes Programm. Aus diesem Grund werden Barcamps auch als Unkonferenzen bezeichnet. Beim WeLikeSalesCamp ist nur der Themenschwerpunkt, Vertrieb, festgelegt.

Ablauf

Der Tag beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück. Auf diese Weise kommst du mit anderen Teilnehmern ungezwungen ins Gespräch.

Anschließend stellst du dich in der Vorstellungsrunde vor: Name, Beruf/Unternehmen sowie drei Stichpunkte (Hashtags).

Danach kann jeder seine Themen, wir nennen sie Sessions, kurz vorstellen. Das können Präsentationen mit Diskussion, Workshops, Fragerunden, praktische Übungen und Ähnliches sein. Eine Session dauert jeweils 45 Minuten. Ziel ist der Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen allen Beteiligten. Das bedeutet, jeder bringt seine Fragen, sein Wissen und seine Erfahrung ein, sodass alle voneinander profitieren. Auch die Sessiongeber lernen bei diesem Format.

Sessionplanung während eines Barcamps

"Welche Kriterien muss mein Themenvorschlag erfüllen, um angenommen zu werden?"

Am Ende der Kurzvorstellung wird mit der Frage "Wer hat Interesse?" festgestellt, wie viele Leute sich im Raum für den Sessionvorschlag interessieren. Abhängig von der Anzahl der Interessenten wird ein Raum sowie die Uhrzeit festgelegt.

Auf diese Weise entsteht ein spontanes Tagesprogramm aus den Themen der Anwesenden. Parallel finden jeweils verschiedene Sessions statt, sodass du die Qual der Wahl hast.

Übrigens: Auch Nischenthemen finden Platz. Gerade Sessions mit wenigen Teilnehmern werden von diesen oft als besonders intensiv erlebt. Scheue dich also nicht, ein Thema anzubieten, das vielleicht nur drei oder vier Personen anspricht!

Dieses innovative Format überzeugt dich? Dann sichere dir hier dein Ticket!

Sessionboard ist fertig!

"Nicht gefragt hast du schon." *

Gerade weil Barcamps sich von klassischen Konferenzen abgrenzen, sind sich viele "Barcamp-Neulinge" nicht sicher, ob dieses Veranstaltungsformat etwas für sie ist. Jan hat dazu einen ausführlichen Artikel geschrieben bzw.ein ausführliches Erklär-Video (ca. 10 Minuten) gedreht.

Immer noch Fragen? Schreib uns eine E-Mail an team@welikesales oder ruf uns an.

*frei nach Martin Limbeck

WeLikeSalesCamp | 14. April 2016 | Nürnberg | Kontakt:
Ein Projekt von Ute Mündlein und Jan Theofel.